waibakram

waibakram

Jeden Tag

begegnet mir Neues, Interessantes, Schönes und auch Dinge, die mir nicht gut gefallen. Hier möchte ich darüber schreiben, was mir so auffällt. Wo ich gedanklich hängenbleibe. Meine "Bilder" in Worte fassen. Mein Leben in Bilder fassen.
Schreibt mir ein E-Mail, wenn Euch etwas dazu einfällt.

Hinter dem Vorhang

dies und dasGeschrieben von ameli Sa, Mai 18, 2013 21:43:58

Mein Fahrrad ist kaputt, die Radnabe des Hinterrades hats erwischt. Und zwei Werkstätten sind sich offensichtlich einig, das die Reparatur um die 200 Euro kostet. Sohn meint, das kann man selber machen, er hat aber noch keine Anstalten gemacht, damit zu beginnen. Ich habe die Anleitung für Händler für diese Radnabe im Netz gefunden. Sage und schreibe 42 Einzelteile beinhaltet allein die Radnabe laut Explosionszeichnung mit Durchnummerierung. Ich bekomme ein gewisses Verständnis für den Reparaturpreis. Mal sehen, ob Sohn neben seinen Ferienaktivitäten Zeit findet, die Nabe auseinander zu nehmen und wieder zusammen zu setzen.